Barilla Pasta und Sauce – Penne Arrabiata

Eine weitere Sorte aus meinem Probierpaket von kjero waren die Penne Arrabiata.

Arrabbiata

Ich esse sehr gerne scharf und bin bei solchen  Gerichten immer wieder gespannt, ob es wirklich scharf ist.

So ging ich auch hier wieder ganz nach der extrem einfachen Anleitung vor und kochte zuerst die Nudeln 8 Minuten in der Pfanne und goss dann den Saucen-Inhalt dazu. etwas einkochen lassen und man hat nach insgesamt 12 Minuten (inkl. Packung öffnen und Anleitung lesen) ein fertiges Essen.

Schon nach 2 Gabeln konnte ich sagen – ja, ist dieses mal wirklich etwas scharf. Natürlich nicht zum Feuer-spucken, aber man merkt die Schärfe. Und ansonsten?

Hmmm… nicht viel, die Soße ist scharf, aber nicht würzig, irgendwie langweilig.

Ich habe dann selbst noch mit Salz und Pfeffer nachgewürzt. Da war die Bolognese Sauce deutlich würziger.

Sehr schade, denn die Schärfe kombiniert mit Würze hätte mein Favorit werden können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s