Der Termin steht!

Eigentlich steht er ja schon relativ lange fest, doch heute möchte ich euch von unserer „Terminfindung“ berichten 🙂

Der Antrag war am 04.04. und wir waren uns danach sehr sehr schnell über die Location einig. Also hieß es so schnell wie möglich anfragen.

Dazu nahmen wir uns den Kalender 2018 zur Hand und fingen erst mal an alle Geburtstage einzutragen. Dann kamen Feiertage und andere Hochzeiten.

So, da waren schon einige Wochenenden belegt. Im nächsten Schritt überlegten wir uns welche Monate für uns überhaupt in Frage kamen.

Es soll eine Sommerhochzeit sein, also ab Juni.

Dann wollen wir nicht kurz vor unseren Freunden heiraten, diese Feier findet im September statt. Somit hatten wir August und September ausgeschlossen.

Blieben noch Juni und Juli, um genauer zu sein:

23.06.2018      30.06.2018      07.07.2018       14.07.2018

Mit diesen 4 Terminen machten wir uns also ans Werk. Ich schrieb unsere Wunsch-Location an und fragte, welcher der Termine noch frei sei.

Dann warteten wir…. und es kam einfach keine Antwort. Also rief ich an, aber der Chef war nicht erreichbar.

Dann rief am nächsten Tag mein Verlobter dort an. Der 23.06. ist noch frei und vermutlich auch der 30.06.18. Die Termine im Juli sind alle ausgebucht – und das schon im April 2017.

Wir ließen uns also vormerken für den 23.06., wollten aber gerne den 30.06. der evtl. belegt war – am nächsten Tag dann die Rückmeldung, der 30.06. war für jemanden anderen vorgemerkt, diese haben nun definitiv zugesagt, also ist unser Termin:

23.06.2018

Kalender

Kurz nach diesem Telefonat kam dann die E-Mail: Es tut uns leid, dass inzwischen all Ihre Wunschtermine vergeben sind. Der nette Herr wusste nicht, dass er eben mit meinem Verlobten gesprochen hatte 😉

Anfangs war ich etwas traurig, da ich fand der 30.06. sieht schöner aus. Nach 2 Wochen haben wir aber erfahren, dass wir genau zur WM Zeit heiraten. An unserem Hochzeitstag sind nur Vorrundenspiele, am 30.06. wäre es schon das Achtelfinale, also haben wir doch eigentlich den besseren Termin 🙂

Denn eine Fußballübertragung an der Hochzeit ist für mich ausgeschlossen. Und bei den Vorrunden reicht es den meisten, wenn Sie das Ergebnis irgendwann erfahren.

Inzwischen bin ich in das finale Datum auch ganz verliebt 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s